April 16, 2016

Please reload

Aktuelle Einträge

Early Bird Wedding - Beginn der Hochzeitssaison 2016

April 25, 2016

1/2
Please reload

Empfohlene Einträge

Emotionen, Klassik und Design

June 13, 2016

Ich musste für diesen Blogeintrag ein wenig über der Überschrift grübeln.... Eine schöne klassische kirchliche Hochzeit mit einer anschließenden Feier in einem modernen Design Hotel.... eine Kombination von zwei verschiedenen Komponenten, die schlussendlich wunderbar ineinander gegriffen haben.

 

Die evangelische Kreuzkirche gab den Rahmen für die kirchliche Zeremonie. Diese Kirche befindet sich praktischerweise nur wenige Gehminuten von meinem Düsseldorfer Fotostudio in Derendorf. Ich bin schon so oft an dieser Kirche vorbei gegangen und muss gestehen, dass ich vorher noch nie drin war. ;-)

Besonders charmant empfand ich die Möglichkeit, dass die Gäste nicht nur hinter dem Brautpaar sitzen, sondern einen Halbkreis bilden und dadurch auch neben dem Brautpaar sind.

Ein kleiner intimer Rahmen für eine sehr emotionale Zeremonie.

 

Als Hochzeitsfotografin steh ich total auf Freudentränen und Gefühlsausbrüche jeglicher Art. Diese Hochzeit war für mich ein Highlight!!!

Stellt es euch vor: Als die Braut in ihrem Traum in Weiß und Tüll von ihrem Vater den Kirchgang hinuntergeführt wurde war es mucksmäußchen still, alle Gäste sahen nur auf Sie. Von der Empore erklang die wunderschöne Stimme einer Sängerin. Dies war sogar für den Bräutigam zu viel der Emotionen. Er brach in Tränen aus und nahme seine wunderschöne Braut in die Arme.

Ich sag euch, ich konnte nicht mehr und hab sofort mit geheult.... und mit mir die komplette Hochzeitsgesellschaft. Der Wahnsinn! Soviele Gefühl lag in der Luft!

Die Kamera lief bei mir richtig heiß vor lauter Bilder. Die Gäste mit den Taschentüchern, das Paar was sich in den Armen liegt.... Ich freue mich, euch ein ausgewähltes Foto davon zeigen zu dürfen. <3

Nach der Trauung ging es in ein mega chices Design Hotel. Das Van der Valk Airport Hotel in der Nähe des Düsseldorfer ISS Doms. Die Beiden gaben mir beim Vorgespräch den Tipp dort mal mit der Familie Brunchen zu gehen. Das habe ich getan.... MEGA! Also wer gerne brunchen geht, der sollte dort mal unbedingt hingehen.

Aber weiter im Text mit der Hochzeit von den Beiden. ;-)

 

Es gab einen stylischen Sektempfang mit live Saxophonist, Fingerfood und Candybar. Der Saal war geschmackvoll geschmückt und dekoriert. Am besten lasse ich die Bilder sprechen....

 

 

 

Wie ihr seht war es eine wirklich sehr moderne und gelungene Atmosphäre um seinen schönsten Tag im Leben zur Feiern.

 

Die Beiden haben mir erlaubt Fotos ihres Tages zu zeigen, wo man sie sieht. Das finde ich sehr schön, da es mir ermöglicht euch ein paar Bilder zu zeigen mit Momenten, auf die ich als Fotografin sehr stolz bin eingefangen zu haben.

 

Wie bereits erwähnt, gibt es sehr viele emotional geladene Bilder des Hochzeitstages, doch dieses Bild hier liebe ich am meisten. Es zeigt das pure Glück! <3

Enstanden ist es bei der Rede des Brautvaters. Er erzählte ein paar Anekdoten warum es so toll ist den Bräutigam als Schwiegersohn zu haben.

Bei dem Steigen lassen der Ballons hatte mein Brautpaar Glück mit dem Wetter. Es gab einen kleinen Streifen Sonnenschein. Alle Gäste sind direkt auf diesen Streifen Sonne zugelaufen und haben sich dort hin gestellt mit den Ballons. Der Himmel im Hintergrund lässt erahnen wie sich das Wetter weiterentwickelt hat.

 

Ein Tipp für alle Hochzeitspaare, die in Düsseldorf Ballons steigen lassen wollen: Holt euch unbedingt eine Genehmigung dafür! Wegen des Flughafens ist das nicht einfach so möglich!

 

Was darf bei einer richtigen Traumhochzeit nicht fehlen? Richtig! Der Kuchenanschnitt und der Eröffnungstanz!

 

Mit den Jahren trifft man manche Hochzeitsdiensleister immer mal wieder an.

Der Kuchenbäcker "Elav Cake" aus Ratingen ist mir seit Beginn meiner Selbstständigkeit als Hochzeitsfotografin immer wieder dabei und ich muss es einfach sagen: Die Hochzeitstorten sehen immer mega schön aus und schmecken hervorragend!

Der romantische Eröffnungstanz fand unter den Klängen von der Sängerin statt, die bereits in der Kirche die Tränen vor Rührung in die Augen trieb. Nur diesmal mit live Saxophon Begleitung. Gänsehaut.

 Ich hoffe ihr hattet Freude beim Lesen dieses Blogartikels.

 

Wenn ihr Anregungen für mich habt, worüber ihr gerne lesen würdet in meinem Blog, dann schreibt mir bitte! Es passiert immer soviel auf den Hochzeiten die ich Begleiten darf, dass es total schwer ist die Quintessenz zu finden und darüber zu schreiben.

 

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square