April 16, 2016

Please reload

Aktuelle Einträge

Early Bird Wedding - Beginn der Hochzeitssaison 2016

April 25, 2016

1/2
Please reload

Empfohlene Einträge

Krefelder Hochzeit Grenzenlos

July 1, 2016

Eine schöne Überschrift des heutigen Eintrages wäre auch Heinos berühmter Ohrwurm-Song "Blau Blau Blau blüht der Enzian" gewesen... doch das wäre dieser schönen Hochzeitsfeier nicht mal Ansatzweise gerecht geworden.

 

Ich durfte die Schließung einer Lebenspartnerschaft von zwei ganz besonderen Frauen begleiten. Eine Verbindung von zwei verschiedenen Nationen , Sprachen und Temperamenten trafen an diesem Tag zusammen. (Deutschland + Katalanien) Es war eine große Freude dabei zu sein!

 

Die beiden haben schon so viele Länder bereist, das sie sich für das Hochzeits-Motto: "Die Reise geht weiter" entschieden haben. Wie passend, das bei der Anmeldung im Standesamt durch Zufall die historische krefelder Straßenbahn "Blauer Enzian" an dem Tag frei war für ihre Trauung!

 Wer sich nun überlegt auch dort zu heiraten, dem sei gesagt, dass ihr nicht viele Gäste in den Wagon bekommt und euer Fotograf kein Pfund zu viel auf den Rippen haben darf. Die kleine Straßenbahn ist nicht sehr groß. So circa 10 Leute passen während der Trauung hinein.

Ich war übrigens ganz links zwischen Wand und Brett und habe 30 Minuten in Kauerstellung auf der Bank gehockt. Arbeiten auf kleinen Raum ist schon fast untertrieben. Ich hatte trotzdem einen riesen Spaß dabei. Wann sitzt sonst schon mal die Braut keine 50cm vor mir. :-)

 

Nach der standesamtlichen Trauung wurden alle Gäste auf zwei Wagons verteilt und dann ging es für 30 Minuten quer durch Krefeld und zurück. Nach der Hälfte gab es eine kleine Pause, die ich mit meinen Bräuten auch direkt nutzte um die Gäste in dem anderen Wagon zu besuchen.

Eine wirklich schöne Idee diese Fahrt nach der Trauung im Blauen Enzian. Besonders wenn Gäste aus Katalanien kommen und damit auch eine kleine Stadtrundfahrt bekommen.

 

Wer meine Facebookseite verfolgt hat bestimmt noch meinen Post über das putzige Brautauto der Beiden in Erinnerung. Ein liebevoll dekoriertes "Kewet" Elektroauto aus den 80ern! Ein Lautloser Schuhkarton... zum Glück waren die Büchsen hinten dran. :-D

Ich liebe diese Knutschkugel Autos!

Die Brautpaarportraits von den beiden Turteltauben haben wir in Krefeld im "Schönwasserpark" gemacht. Ein toller Park! Wer ihn noch nicht kennt, der sollte mal einen Sonntagsspaziergang dort machen. Der riesige See und ganz fantastische Blutbuchen bieten eine spitzen Kulisse für tolle Portraits!

 

Ich arbeite mit der Einstellung, dass ich meine Brautpaare nicht länger als 1 Stunde von den Gästen fernhalten möchte. Bei so einer mega schönen Kulisse fällt mir das zwar schwer, doch ich habe meine Bräute brav nach einer Stunde bei der Feierlocation "Kulisse" zu den Gästen zurück gebracht.

 

Die Party konnte also losgehen! Katalanien trifft Deutschland. Es war ein riesen Spaß!

Die Gäste aus dem Süden brachten ihre traditionellen Instrumente wie einen Dudelsack mit und es wurde getanzt und gelacht. Die Reise geht weiter für die Beiden und ich bedanke mich, dass ich diesen Meilenstein in ihrem Leben begleiten durfte.

 

Ab jetzt lasse ich noch ein paar Bilder wirken und hoffe, das euch mein kleiner Blogeintrag mal wieder gefallen hat!

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square